Kredit für Unternehmen im Mittelstand

Januar 8, 2009 · Artikel drucken

Finanzkrise: Bundesregierung plant Hilfe beim Kredit für Unternehmen im Bereich Mittelstand

Die große Koalition plant Hilfe für mittelständische Unternehmen, die in der Finanzkrise unverschuldet in Not geraten sind. Die Bundesregierung will nun auch ein Rettungspaket für angeschlagene Firmen schnüren.

Die große Koalition ist sich in diesem Punkt einmal einig – die Finanzkrise fordert weitere konjunkturelle Maßnahmen. Ein so genannter „Deutschland Fond“ soll laut Bundesregierung angeblich Bürgschaften in Höhe von 100 Milliarden Euro für die Wirtschaft bereitstellen. Weitere Gespräche müssen noch folgen, da unklar ist, wie dieses Konjunkturprogramm finanziert werden soll. Da die Banken zu zögerlich für die Wirtschaft reagieren ist noch unklar, ob das Geld aus dem Rettungsfonds für die Banken genommen wird, oder ob ein neues, zweites Konjunkturpaket geschnürt wird.

Die Finanzkrise und die Konjunkturprognosen fordern einen Schutzschirm für die deutsche Wirtschaft. Klar ist jedoch, dass der Deutsche Mittelstand die meisten Arbeitsplätze zu Verfügung stellt und damit schnellstmöglich vor weiteren Insolvenzen geschützt werden muss. Im Gespräch ist auch die KfW (Kreditanstalt für Wiederaufbau) die Kredite für mittelständische Unternehmen verstärkt vergeben soll. Also die Möglichkeit für einen Kredit für die Wirtschaft von einer staatlichen Bank.

Bundeskanzlerin Angela Merkel will am Montag weitere Gespräche führen und es kann auf eine relativ schnelle Entscheidung in der Finanzkrise gehofft werden. Wie dieses Konjunkturpaket finanziert wird und wie die Einzelheiten aussehen sollen bleibt abzuwarten..