Tagesgeldkonto TagesgeldFlex

Juni 10, 2008 · Artikel drucken

TagesgeldFlex – ein Produkt der GE Money Bank

14.04.2009 – wichtiger Hinweis
Wir möchten Sie auf folgende Veränderung hinweisen:
Die Banco Santander, Mutter der Santander Consumer Bank, hat Anfang 2008 einige Geschäftseinheiten des Consumer Finance-Bereichs vom Mischkonzern General Electric (GE) erworben, darunter auch die GE Money Bank Deutschland. Die erworbenen GE Sparten werden in die Geschäftsbereiche Santander Consumer Finance und Santander Cards integriert. Das bedeutet, dass die Marke GE Money Bank komplett vom Deutschen Markt genommen wird.

Allgemein:

Das Tagesgeldkonto ist aktuell eine interessante Form der kurz- bis mittelfristigen Geldanlage. Es bietet dem Anleger eine solide Verzinsung bei gleichzeitiger täglicher Verfügbarkeit. Meist ist der Zinssatz variabel gestaltet. Die Guthabenverzinsung für getätigte Einlagen orientiert sich am Leitzins der Europäischen Zentralbank (EZB).

Weitere Infos zum Tagesgeldkonto TagesgeldFlex


.